Sonntag, 26. September 2010

Kinderfreie Zeit genutzt

Da der Papa gerade mit der Tochter einen ausgedehnten Spaziergang gemacht hat,
habe ich mich mal wieder kurz ans Maschinchen gesetzt.
Entstanden sind meine ersten Puschen aus Leder. Diesmal in Gr.18, da kleiner doch zuviel Gefummel gewesen wäre.
Jetzt hat das Lottchen noch ein bisschen Zeit um reinzuwachsen. Aber brauchen tut sie die Schuhe irgendwann auf jeden Fall.
Und ich weiß jetzt, dass meine Maschine auch Leder vernäht. Allerdings nur 3lagig, daher oben das Webband und kein Lederstreifen. Aber ich find das auch total süß und muss somit schon keine aufwändigen Applis mehr draufmachen ;-)



Wünsche Euch allen noch ein schönes Restwochenende!
Ich geh jetzt den Rest des Tages mit der Familie geniessen.


LG

1 Kommentar:

  1. Oh bist Du schon fleissig. Die Puschen sind zuuuu süß. Machst Du die auch in Größe 24?
    Ganz liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen