Mittwoch, 21. Juli 2010

11.07.2010 oder der Beginn eines neuen Lebens

In nächster Zeit wird es hier etwas ruhiger werden.
Denn seit dem 11.7. haben wir hier eine Mitbewohnerin mehr. :-)
Und da wir uns erstmal ausgiebig aneinander gewöhnen müssen, Tag und Nacht am Kuscheln sind und einfach die Tage mal geniessen solange der Papa noch zuhause ist werde ich sicher nicht so schnell wieder an meine Nähmaschine kommen.

Hier noch ein paar Eindrücke vom neuen Erdenbürger!!!
Herzlich Willkommen in dieser Welt kleine Sarah Charlotte.




LG

Freitag, 2. Juli 2010

Schönes und weniger Schönes

Heute hab ich mal wieder den Tag im Haus verbracht da es mir draussen einfach viel zu heiß war.
Morgens hatte ich lieben Frühstücksbesuch und mittags hab ich dann beschlossen endlich den letzte Woche erhaltenen Hosenschnitt auszuprobieren.

Hier seht ihr das Ergebnis.



Da das Schnittmuster auf dänisch ist, war es etwas schwierig zu verstehen, aber ich habs hinbekommen :-)
Nur beim Annähen des Bündchens hatte ich nen Denkfehler drin. Aber das find ich jetzt nicht so schlimm und daher wird es so belassen.
Bei der nächsten Hose wirds dann richtig angenäht. Bin nämlich von dem Schnitt genaus begeistert wie Katharina. 

Jetzt zum weniger erfreulichen.
SO, sehen meine Füße derzeit aus. :-(


Und NICHTS hilft dagegen. Wird Zeit dass ich entbinde und das Wasser endlich mal wieder von mir verschwindet. Ich mag diese Füße nimmer und ich pass auch in KEINE Schuhe mehr.
Naja, heute sinds noch 2 Wochen bis zum Entbindungstermin. Also höchstens noch 4 Wochen bis zur Entbindung, dann hab ichs geschafft.


LG