Mittwoch, 19. Januar 2011

Wäre ich ein Bienchen

würde ich mich jetzt "fleißiges Bienchen" nennen *hihihi*

Jetzt kommt nämlich eine kleine Bilderflut von allen Sachen aus den letzten Tagen.
Da ja im März mein erster Markt ansteht, beginne ich schon jetzt mit den Vorarbeiten. Hab ja mit dem Lottchen nicht soooooo viel Zeit das dann alles auf einmal zu nähen.

Also sind als erstes mal 11 Traubenkern-Eulchen entstanden.



Dann gehts weiter mit einem Spielzeugverstecker (Nummer 2 und 3 sind schon zugeschnitten ;-) )


Spielzeugverstecker nach dem E-book vom Evchen

Als nächstes hab ich eine schnelle Wendetasche probegenäht und für gut befunden. Auch hier werd ich dann ein paar vorbereiten. 



Schnitt: selbst ausgedacht

Und als letztes gibts noch nen Teaser von zugeschnittenen Sachen, die nur noch aufs Zusammennähen warten. Das muss allerdings noch warten, da ich auf meine Reißverschlußlieferung warte, welche evtl. am Sonntag bei mir eintrifft (winke zu Petra)



Jetzt kommt noch was, was ich ganz für mich alleine genäht, bzw. gestickt habe.
Mein Männe findest *naja*, denn er steht nicht auf Truschen. ;-)
Ich finds toll und ziehs fast gar nimmer aus, ausser zum Schlafen ;-)



Pimpicuff auf Walkstoff, innen BW und mit Snaps-Verschluss
Einfach nur schöööööööööön

Und für eine gute Bekannte durfte ich ein Brotkörbchen nähen und ein Dreieckstuch für den Sohn einer Freundin von ihr. 
Ich hoffe es gefällt ihr so. 



Utensilo: Eigener Schnitt, innen mit Wachstuch
Dreieckstuch: Eigener Schnitt, aus Sweatstoff und mit Klettverschluss

So meine Lieben, das wars erstmal wieder. 
Wünsch Euch noch nen schönen Abend. 



LG

Kommentare:

  1. Boah warst du fleissig!!! Klasse Teile; das mit den Truschen hätte von 'meinem' sein können.
    GLG Ela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Manu,

    ja, die Reißverschlüsse sind angekommn und ich bringe sie dann am Sonntag mit - und wie's momentan aussieht wohl auch das Lottchen-Geschenk.

    Hach, die Eulchen sind doch wirklich einfach zum verlieben, oder nicht?
    Immer, wenn vor Weihnachten eine von meiner Sticki gehüpft ist, war ich wieder hin und weg - ich glaube, ich steh' echt total auf Viecher mit doofem Blick *g*.
    Und die Kunden mögen sie auch.

    Den obersten Stoff von Deinem Zuschnittstapel hab ich auch, aber irgendwie mag ich ihn gar nicht anschneiden... der ist einfach viel zu
    schön :o).

    Und ich glaube, über die Dreieckstücher müssen wir am Sonntag mal reden ;o).

    Sehr schön wieder - wie immer halt!

    LG,
    Petra

    AntwortenLöschen