Mittwoch, 25. Mai 2011

Falsche Jahreszeit, oder auch: Großprojekt beendet

Lange lange ist es her seit ich den tollen braunen Bogner Softshell mit Fleece-Rückseite eingekauft habe.
Gleich nach dem Einkauf ist diese Jacke aus dem hellblauen Softshell fürs Lottchen entstanden.
Meine wurde auch gleich zugeschnitten und alle Teile zusammengesetzt.
So lag sie dann bis gestern hier rum.
Immer wieder hab ich überlegt weiterzumachen, aber ich konnte mich nicht aufraffen. Zuviel Angst vor dem Reißverschluss, und dass danach alles hinüber ist.
Gestern hab ichs dann einfach getan.
Und es war gar nicht schlimm ;-)


Fertig ist meine ganz eigene Softshell-Jacke. Und ich bin echt stolz drauf. Sie ist klasse geworden.
Allerdings kann ich sie im Moment gar nicht tragen, da es vieeeeeeeeeeeeeeeeel zu warm ist. Naja, was näht man auch ne Softshell-Jacke mit Fleecefutter im Sommer ;-)





Schnittmuster: Pellworm in Gr.L, ohne Taschen
Velours: damals noch von Farbenmix, jetzt bei PeppAuf zu kaufen
Softshell: Bogner, vom VauDe Lagerverkauf in Tettnang

Und jetzt wartet theoretisch das nächste Großprojekt. Für den Männe haben wir nämlich auch nen Softshell mitgenommen. Bin mal gespannt wie lang es dauert bis seine Jacke dann fertig wird. 
Aber bis zum Herbst ist es ja hoffentlich noch ne Weile. ;-)

Das Lottchen projektiert übrigens auch grad so vor sich hin. Nun haben sich wirklich endlich die ersten Zähnchen auf den Weg gemacht. Ich hab sie schon gesehen und das Zahnfleisch ist TOTAL geschwollen.
Dementsprechend waren unsere letzten zwei Nächte :-(
Nun schläft sie aber friedlich. 
Drückt uns bitte die Daumen dass die blöden Beisserchen nun ganz schnell rauskommen und meine Maus nicht mehr so gequält wird. 

Die Gewinnerinnen der Verlosung haben sich nun alle bei mir gemeldet. 
Mädels, morgen werde Eure Gewinne verschickt. Ich hoffe ihr freut Euch!! 


LG

Kommentare:

  1. Suuuuuuuper!
    Sag ich doch immer; RV ist nicht schlimm. Dann steht Männes Jacke ja nichts mehr im Weg, sonst muss er noch länger danach fragen.
    Aber wenigstens für ein Foto hättest du die Jacke anziehen können.
    LG Ela

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die ist aber echt schön geworden - und ich bleibe dabei, dass ICH sowas nie hinkriegen würde.
    Kleidung nähen ist irgendwie gar nichts für mich, daher finde ich es immer besonders bewundernswert, wenn man das nicht nur nähen, sondern anschließend sogar zeigen und anziehen kann *g*.

    Mannomann, mit Lottchens Zähnen soll es jetzt aber mal voran gehen! Ist ja doof, wenn Ihr alle davon so lange geplagt werdet, aber wenn's tatsächlich gleich ein paar auf einmal sind, dann hat sie ja vielleicht erstmal wieder ein wenig Ruhe, sobald die durch sind.

    Liebe Grüße und Gute Besserung ans Lottchen,
    Petra

    AntwortenLöschen