Mittwoch, 22. August 2012

Elodie trifft MiniMila

Nächste Woche dürfen wir auf die Hochzeit von ganz guten Freunden gehen.
Und daher musste auf jeden Fall ein Outfit fürs Lottchen her. Da ich immer wieder die tollen Elodies bewundere, war klar dass es auch eine Elodie werden muss. Hierfür hab ich dann auch den superschönen MiniBubbles in grün angeschnitten. Den find ich ja echt klasse den Stoff und er ist so vielseitig.

Und für die kühleren Stunden (die hoffentlich bald mal wieder kommen...) hab ich passend dazu noch eine MiniMila genäht.

Auf den Fotos sieht das Lottchen soooo brav aus. Als könnte sie kein Wässerchen trüben. Aber ich kann Euch versprechen, so ist sie nicht ;-)
Eigentlich sind auch so "feine" Kleider nichts für mein Rabaukenkind, aber wie man sieht kann man auch darin genug Quatsch anstellen.







Schnittmuster Kleid: Elodie von Farbenmix in 86/92 
Stoffe: MiniBubbles in grün (da hab ich auch noch was zu verkaufen falls jemand noch was möchte), kombiniert mit pinen Dots von Stenzo

Schnittmuster Bolero: MiniMila von SmilasWorld in 86/92
Stoff: MaxiDots in pink von Hamburger Liebe über Aladina

Da heute das Wetter bei uns etwas trüber ist, werden wir jetzt gleich mal ins Museum gehen. DA will mein Männe schon lang mal hin und dann schauen wir uns das doch mal an. 


LG

Kommentare:

  1. Ganz zauberhaft ♥ und der Inhalt erst! ;-)

    GLG
    Christina

    AntwortenLöschen
  2. supersüss.. das Kleid, das Jäckchen und vor allen Dingendiene kleine ..

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  3. Oh Gottchen, dieser unschuldige "ich-kann-kein-Wässerchen-trüben!"-Blick ♥.

    Und auch wenn ich weiß, dass sie schon längst kein Baby mehr ist - sie sieht schon so groß aus.
    Ist sie in den letzten zwei Woche so gewachsen? *g* - so eine süße kleine Krabbe.

    Aber das Kleidchen ist wirlich toll geworden - und ich konnte mir schon denken, dass Du natürlich die Mini-Mila schon lange fertig hast, bevor ich mit meiner Mila anfange *seufz*.

    Ich wünsche Euch bei Eurem Termin morgen und bei der Hochzeit am Wochenende viel Spaß!

    Bis bald und liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen