Mittwoch, 27. Februar 2013

Nochmal Mareen

Heute noch kurz entstanden, ist noch mal ein Mareen Shirt in Größe 98/104 mit kurzem Arm.

Der Stoff war ein Wunsch von lottchens Papa, weil sein geliebter Bus drauf ist.
Aber auch dieses Shirt geht noch mit auf den Markt und wird erst danach evtl ans lottchen gehen.

Jetzt muss noch alles etikettiert werden, sortiert, und eingepackt dann geht es am Samstag zum Markt.

Leider hat das lottchen heute mit fiebern angefangen und ich hoffe sie ist schnell wieder fit.

Dienstag, 26. Februar 2013

Pferde

Sind hier grad, wie alle Tiere, der volle Renner. Und da verwundert es nicht, dass das Lottchen sich diesen Stoff für ein Shirt ausgesucht hat.
Das Shirt nehm ich allerdings mit auf den Markt am WE.
Und wenn es nicht verkauft wird, dann bekommt es das Lottchen, ansonsten muss ich eben nochmal eins nähen ;-)

Ein weiteres Shirt ist schon zugeschnitten und dann ist wirklich Schluss für den Markt.



Schnitt: Mareen von CZM in Gr. 98/104

LG

Mittwoch, 20. Februar 2013

Meine Neue

Meine neue Handyhülle. 




Soeben schnell entstanden aus Wollfilz und bestickt mit der neuen Datei "Pimp your Phone" von Smilas World. 

Meint ihr sowas wäre auch was für den Markt? 
Und wenn ja aus Filz oder Leder? 
Und noch schlimmer ist die Größenfrage.... Weil jedes Smartphone hat ja eine andere Größe. Bin über alle Tipps dankbar. :-)

Ach ja, und nur frauentauglich oder auch für Männer?
Danke schonmal für Eure Hilfe.

LG

Dienstag, 19. Februar 2013

Babyhosen

Für den Ostermarkt am 2.+3.März in Rutesheim, hab ich dieses Mal was Neues ausprobiert.
Baby-Mitwachshosen.


Schnitt: Babyhose von Klimperklein in Gr. 62 mit längeren Bündchen, damit sie lang mitwachsen.

Mal schauen ob diese auch ankommen. Wenn nicht, nicht so schlimm. Es gibt genug Babies um mich rum die ich damit versorgen kann ;-)

Und dann gibt es bei uns auch noch Tomboy. Einen der neuen Schnitte von Farbenmix.
Genäht von der lieben Ela und vom Lottchen schon heißgeliebt. Noch reichlich genug, aber dann passt das Shirt schon länger.
Es sind ein paar Bilder mehr, aber das Lottchen war heute mal wieder ein bisschen mehr in Fotolaune, das musste ich doch ausnutzen.









Genäht hat Ela auch noch eine Sandro Hose für uns, diese ist jedoch noch ein bisschen zu kurz. Muss ich noch verlängern und habe daher von Ela noch ein Stück von dem tollen Jeans bekommen.
Mal schauen wann ich dann dazukomme. 

Heute sind dann noch ein paar Beulen-Eulen entstanden. Diese hab ich jedoch noch nicht fotografiert, da meine gelieferten Kühlpacks zu groß waren. Die müssen jetzt erstmal zurück. Aber die passenden sind schon nachbestellt. Man sollte halt doch immer bei einer Marke bleiben, dann weiß man auch dass es passt. ;-) 

LG

Montag, 18. Februar 2013

MugRugs

Zu Weihnachten hab ich an die Familie jeweils eine MugRug als "Mini"Geschenk gemacht.
Und die kamen so gut an, dass meine Oma gleich 12 Stück als Geschenk bestellt hat.
Nachdem ich die Farblieben der zu Beschenkenden abgeklärt hatte ging es los.
Habe somit alle in Petrol gemacht mit Schrift und Tassenplatz in Petrol und Brauntönen.

Ich hoffe die MugRugs gefallen dann auch.
Mir schon ;-)


Stickdatei: MugRugs von Cataffo


Und hier geht es weiter mit Marktvorbereitungen. 
Gestern sind Babyhosen entstanden, heute sind Beulen-Eulen dran. 
Bilder gibts dann auch wieder in den nächsten Tagen.


LG

Dienstag, 12. Februar 2013

Sie sind daaaaaa

Heute hat der Postbote meine neuen Visitenkarten und Textilkennzeichnungskärtchen im Gepäck gehabt.

Sind sie nicht wunderschön geworden?
Ich find sie klasse und könnte sie ständig anschauen. :-)

Jetzt fehlen nur noch mein Briefpapier (kam vorhin auch die Versandbestätigung) und mein neuer Stempel, aber der ist noch nicht ganz fertig designt.
Aber wenn das alles da ist, bin ich komplett und alles ist in einem Design.






Oh ich freuuuuuuuuuuuuuuuu mich. :-) 


LG

Samstag, 9. Februar 2013

kranke Maschine, aber trotzdem Neues

Gestern Abend wäre ich allein daheim gewesen.
Hab mich schon gefreut da ich da richtig viel hätte arbeiten können. Zugeschnitten hab ich auch schon gehabt.
Und dann, beim dritten Paar Babypuschen gibt es plötzlich Fadensalat. :-(
Ich hab dann die Maschine aufgeschraubt, alles gesäubert und plötzlich lässt sich der Transporteur nicht mehr anheben.
Schrecklich. Der Abend war dann für mich gelaufen. :-(

Heute morgen also gleich los zum Nähmadoc im benachbarten Städchen. Und was sagt der?? Da ist wohl nix gebrochen nur ausgehängt.
Puuuh, was für ein Glück. Aber leider kann er es erst bis Dienstag oder Mittwoch richten.
Da meine Arbeit jedoch nicht weniger wird, gleich zur Freundin gedüst und netterweise ihre Nähma ausleihen dürfen.

Ergebnis:
Puschen alle fertig und das nächste Projekt auch gleich abgeschlossen.

Hier seht ihr meinen Prototyp:


Da das Lottchen ja "bald" in den Kindergarten kommt hab ich mir gedacht mach ich doch mal ne Kiga-Tasche für Sie. 
Und die nehm ich dann als Muster mit auf den Ostermarkt für evtl. Bestellungen. ;-)

Stickdatei: MilliZwergenschön von Tausendschön
gepimpt mit Faltenband aus dem Nähwahna. 
Erst wollte das Lottchen die Tasche nicht haben. Ihre erste Reaktion war: 
MAMA, ich will keine rote Tasche, ich will die PINKE!! 
Mein Kind will pink, irgendwas stimmt da nicht. 
Aber als sie dann unter der Stickmaschine gesehen hat dass ein Bambi drauf ist war alles gut. 
Hoffe sie gefällt ihr dann fertig auch noch. 

Ach ja, und falls es Euch noch nicht aufgefallen ist. Mein Blog, meine Facebookseite und meine Homepage haben ein neues Design. :-)
Da kommt auch noch mehr. Visitenkarten, Briefpapier und Textilkärtchen sind bestellt.
Ich bin total glücklich über mein Design und finde es passt super zu mir. :-)


LG

Samstag, 2. Februar 2013

Hoodie

Heute abend läuft es hier bei mir wie geschmiert.
Vorhin fertiggestellt wurde ein bestellter Hoodie für den kleinen Jasper.





Schnitt: Bandito Jacke von Farbenmix, abgeändert als Hoodie in Gr. 86/92
Stickdatei auf dem Rücken: CoolTools von Huups

Und dann ist soeben noch eine Mutterpasshülle unter dem Maschinchen hervorgehüpft. Diese ist ein Geschenk für die Mama von einem noch geheimen Bauchzwerg. 
Aber ich freu mich schon so auf das Kleine, dass das Geschenk natürlich sofort genäht werden musste. :-) 




LG

Nähtreffen die 2te - Der Termin steht

Der Termin fürs Nähtreffen im Raum Biberach die 2te steht. :-)

Es wird der Samstag, 9.3.2013 werden.

Ich werde am Montag gleich wieder den Raum vom letzten Mal anfragen und werde dann wenn wir wissen wo es stattfindet auch gleich wieder eine Rundmail an alle verschicken.

Von wem ich noch keine Mailadresse habe, bitte einfach noch kurz mitteilen damit ich auch keinen vergesse.

Im Moment sind angemeldet:

Petra (oh-so-sweet)
Nicole (LaLunaz)
Ela (elas-kleine Welt)
Amelie (Sonnenschnuckel)
Sandra (ohne Blog)
Kerstin T (ohne Blog)
Tina (ohne Blog)
Marie-Christine (ohne Blog)
Anja
und ich :-)

Für alle die sich für einen anderen Termin entschieden hatten tut es mir Leid. :-( Aber vielleicht klappt es dann beim nächsten Mal oder ihr könnt es noch irgendwie einrichten!!

Auf jeden Fall darf sich natürlich immernoch jeder zusätzlich anmelden der gerne kommen möchte. Wir würden uns seeeeehr freuen wenn noch ein paar Mädels (oder auch Jungs ;-) )  dazukommen würden.
Ob mit Blog oder ohne, ist völlig egal.

Weitere Infos folgen also sobald ich einen Raum gebucht habe.

Dann wünsche ich Euch allen ein schönes Wochenende.
Ich verschwinde mal hinter der Nähma, der Männe ist heute bis morgens unterwegs und das Lottchen schläft noch. Das heißt heute werde ich mal wieder bis in die Puppen nähen können. Schöööön. :-)


LG