Samstag, 1. Februar 2014

Kleiner Fuchs

Das Lottchen hat sein einer Weile ein Hochbett. Klappt alles supergut.
Nur dass nächtliche Brüllen nach Mama oder Papa, weil man das geliebte Stofftier nicht mehr findet (meistens liegt es unten), ist nicht sooo lustig.

Daher müssen wir hier dringend Abhilfe schaffen.
Über dem Bett hängt ein Regal und da muss nun also eine Lampe hin. Nur was für eine?
Eine aus Glas kommt nicht in Frage, weil wenn sie mal nachts am Kabel zieht hat sie die Lampe auf dem Kopf und das tut dann doch etwas weh ;-)

Also beim Schweden eine supergünstige Alternative gefunden.
Natürlich kann die nicht so bleiben, sondern brauch noch einen neuen Überzug.

Biddeschööööööööööööön, wie vom Kind gewünscht:
In hellgrün mit FUCHS!!! Der muss da drauf, der muss auf mich aufpassen Mama

Ok, na wenns sein muss. Passt zwar eigentlich nicht wirklich ins  apfelgrün-lilane Zimmer. Aber der Wunsch der Tochter ist mir Befehl ;-)

Bin gespannt was sie morgen früh dazu sagen wird.


Stickdatei: Planetapplique


LG

Kommentare:

  1. Ich wette, sie hat sich gefreut und war verliebt in die tolle Fuchs-Lampe, oder?

    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na da kennst das Lottchen ja schlecht, oder? Natürlich hat sie ihr erstmal NICHT gefallen. Es fehlt ja schließlich der Wald!! Ist doch logisch dass ein Fuchs im Wald wohnt, oder? ;-) Aber nachdem ich sie überzeugen konnte dass sie im Wald den Fuchs gar nicht sehen würde, war die Lampe doch ein Hit.

      Löschen
    2. Oh, an den Wald hab ich gar nicht gedacht *hihi*.
      Nur gut, dass Du sie dann doch noch überzeugen konntest.

      Löschen