Dienstag, 30. Mai 2017

Cheyenne

Puuussst..... 
Erstmal den Staub wegputzen hier. 
Oh man, hatte gar nicht mehr im Kopf, dass ich schon sooo lang wieder nicht gebloggt habe. 

Aber heute gibt es einen mehr als guten Grund, wieder mal einen neuen Beitrag zu verfassen. 

Und zwar ist eine ganz ganz tolle Schnittdesignerin wieder zurück. 
Darüber freue ich mich total! 
Claudi von CZM (Cinderella Zwergen Mode) macht sooo tolle Schnitte, welche ich schon seit fast Beginn meiner Nähkarriere, nähe. 
Jetzt hab ich auch noch das Glück, dass ich ab sofort in ihrem Stammteam die neuen Schnitte auf Herz und Nieren testen darf. 



Den Anfang macht Cheyenne
Ein super duper Sommerteil mit vielen Varianten. 
Als Tunika, kurzes Kleid und auch als Maxikleid. 
Ich habe sowohl die Tunika, als auch das Maxikleid schon getestet und für perfekt empfunden. 
Die Maxikleid-Variante seht ihr heute. Und wir ihr bemerkt, ist auch das Lottchen total glücklich mit ihrem neuen Kleid. 



Genäht habe ich die Weite 122 in Länge 134 und die weite Version. 



Den Schnitt bekommt ihr hier bei Claudi. 
Sowohl als Einzel Ebooks "little*Cheyenne" und "Cheyenne", als auch als Kombi aus Beiden. 














Die Tunika-Variante zeige ich Euch dann in den nächsten Tagen. ;-)




LG
Manu

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen